Aktuelles

 

 

20 Jahre Verdener Tafel e.V.

1997  -  2017

Ein Bericht des Monatsmagazins ALLERdings Mai 2017

 

 

 

20_Jahre_VT_ALLERdings_1.jpg

20_Jahre_VT_ALLERdings_2.jpg

20_Jahre_VT_ALLERdings_3.jpg

 

 

 

 

 

 

Bild anzeigen

Benefizturnier zugunsten der Verdener Tafel

Ein Bericht in der VAZ vom 26.01,2017 ( lokaler Sportteil)

Benefizturnier_für_VT.jpg

Spende Bäcker Baalk

Ein Bericht der VAZ vom 12.01.2017

Spende_Bäcker_Baalk_Jan_2017.jpg

 

 

 

Spende Schuhaus "Schuh Mann"

Ein Bericht der VAZ vom 27.12.2016

Spende_Schuhmann_27.12.2016.jpg

 

 

 

 

Grünkohlessen Weihnachten 2016

Ein Bericht der VAZ vom 16.12.16 - Frau Niemann

 

Grünkohlessen_2016.jpg

 

340 Tüten für die Verdener Tafel

REWE - Kunden spenden für die Verdener Tafel

Ein Bericht der VAZ,  Frau Niemann 1.12.16

 

REWE_Kunden_spenden_1.12.16.jpg

Pressebericht Verdener Aller Zeitung 19.11.2016

Große Spende durch die Kindertagesstätte

"Ünnern Hollerbusch" in Luttum am 19.11.2016

IMG.jpg

Spende_Kita_Unnerm_Hollerbusch_Luttum_2016.jpg

Pressebericht Verdener Aller Zeitung 9.4.2016 Frau Niemann

Krimi-Erloes_fuer_die_Tafel_4-2016.jpg

Pressebericht Verdener Aller Zeitung vom 3.3.2016 Frau Niemann

Laetarespende_Baecker_Baalk_2016.jpg

 

Pressebericht Verdener Aller Zeitung vom 29.12.2015 Sevik

Baecker_Baalk_Spende_Dez_2015.jpg

 

 

 

 

Bericht Verdener Aller-Zeitung vom 24.12.2015 Frau Christel Niemann

Verdener Tafel auch an Heiligabend

Am Feiertag und Silvester versorgen die ehrenamtlichen Mitarbeiter Bedürftige mit Essen und Lebensmitteln.

Weihnachten_2015.jpg

Verden  - Schon im September lagen die ersten Schokoladenweihnachtsmänner in den Regalen, und in den Einkaufshäusern wird man seit Wochen von kaufwütigen Menschen überrannt. Aber es gibt auch Menschen, die sich kaum ihre Lebensmittel leisten können.

Alleine 1000 Personen - knapp ein Drittel sind Kinder - werden aktuell von der Verdener Tafel mit Lebensmitteln und teils auch mit einem warmen Mittagessen versorgt.Es geht um Menschenwürde und um ein lebenswertes Dasein. "Was wir hier hören, damit könnte man ganze Bücher füllen", sagt Gisela Bruns, langjährige ehrenamtliche Mitarbeiterin der Verdener Tafel. Bruns weiß, dass die meisten Tafelgäste ihre soziale Not nicht selbst verschuldet haben, und sie ist überzeugt davon, dass es jeden treffen kann. Da sind zu einem Witwen, die sich von ihrer kleinen Rente kaum "über Wasser halten" können. Aber auch Flüchtlinge und Asylanten oder sozial benachteiligte Menschen haben manchmal nicht mehr als 200 Euro für Essen und Kleidung im Monat übrig. 

Für solche Menschen wurde 1997 die Verdener Tafel gegründet, deren ehrenamtlichen Helfer werktags  im Tafelhaus in der Ulanenstraße warme Mahlzeiten zubereiten und Lebensmittel an berechtigte Mitbürger verteilen.

"Auch am Heiligen Abend und an Silvester lassen wir unsere Leute nicht im Stich", sagt Reinhard Wadas, Vorsitzender des gleichnamigen Vereins. Die Tafel habe an beiden Tagen geöffnet und wenn auch nicht gekocht werde, so würden doch Lebensmittel verteilt. " Für uns sind Heiligabend und Silvester Arbeitstage wie jeder andere auch, wir haben nur an den Feier- und Sonntagen geschlossen, so Wadas weiter

Die Tafel ist aus dem Verdener Alltagsgeschehen nicht mehr wegzudenken und fest etabliert. Seit vielen Jahren werden auch im Wohngebiet Hoppenkamp Lebensmittel und frische Milch an dutzende bedürftige Familien verteilt. Doch aller Akzeptanz zum Trotz, stellen die Mitarbeiter noch immer Hemmschwellen bei der Inanspruchnahme des Angebots fest. Denn die Zahl derer, die das Angebot nutzen, liegt unter der Zahl derer, die aufgrund ihrer Einkünfte berechtigt sind. " Man schämt sich halt", bestätigt ein älterer Herr, der den mitgebrachten Leinenbeutel bereits gefüllt bekommen hat: Mandarinen, Bananen, ein Kopf grüner Salat, Joghurt, Brot und Würstchen. "Das werde ich mir schmecken lassen" sagte der Mann, der nur eine kleine Erwerbsunfähigkeitsrente bezieht. " Das Geld reicht hinten und vorne nicht"

Ähnlich geht es einer Mittvierzigerin. Sie ist Hartz-IV-Empfängerin und hat drei Kinder zu versorgen. Seit einem halben Jahr kommt die Frau aus dem Ortsteil Dauelsen zum Ausgabetag. In zwei Taschen hat sie ihre Lebensmittel gepackt, darunter auch Joghurt, Obst und Brot. "Damit kommen wir ein paar Tage hin. Weil ich Schulden habe, bleibt einfach zu wenig Geld zum Leben". Eine andere jüngere Frau nimmt zum ersten Mal die Hilfe der Verdener Tafel in Anspruch. Sie hat, wie alle, die hier Lebensmittel bekommen, ihre Berechtigung nachgewiesen und nun Früchte, Joghurt, Gemüse und Brot in ihre Einkaustasche gepackt. " Es fällt mir schwer hier zu sein. Ich schäme mich schon ein bisschen und hoffe, dass mich niemand erkennt ". Ein 14 Monate altes Kleinkind wartet zu Haus auf die Mama, außerdem zwei Jungs, sieben und acht Jahre alt. "Weihnachten? Was ist das ?", fragt die Mittdreißigerin , die weder ihren Namen noch ihren Wohnort nennen will, da niemand weiß,dass sie zur Tafel geht. "Weihnachten fällt bei uns klein aus. Wir gehen zwar in die Kirche und haben auch einen kleinen Weihnachtsbaum, aber ein Geschenk bekommen nur die Großen. Die Kleine weiß ja nicht, dass Weihnachten ist ."

"Hierher kommt keiner, wenn er nicht unbedingt muss", vermutet Wadas. Die Scheu, Hilfe anzunehmen und sich einzugestehen, dass das Geld vorne und hinten nicht reiche  - sei alltäglich.

 

 

Pressebericht Sonntags-Tipp vom 20.12.2015 Frau Bruns

Schokoladenaktion_2015.jpg

Pressebericht Verdener Aller Zeitung 19.12.15 Frau Niemann

 

Gruenkohlessen_Weihnachten_2015.jpg

P1180261.JPGP1180256.JPG 

 

 

Pressebericht Verdener Aller Zeitung Dez 2015 Sevik

REWE-Spende_2015.jpg

 

 

Pressebericht Verdener Aller Zeitung NOV 2015 ahk

Rewe-Spende_Nov_15.jpg

Pressebericht Verdener Aller Zeitung vom 10.07.2015 Frau Niemann

VAZ_10.7._Fahrer_gesucht.jpg

 

Spendenübergabe am 1. September 2015

Pressebericht Verdener Aller Zeitung vom 18.Juni 2015

Pressebericht_VAZ_18.6.14.jpg

Bericht der Verdener Aller Zeitung vom 08.05.2015 (Frau Niemann)

Kinderspende_5-2015.jpg

Bericht der Verdener Aller Zeitung vom 13.03.2015

Lätarespende von Bäckerei Baalk 2015

Bäcker Christof Baalk und Bürgermeister Brockmann bei der Verteilung

Laetarespende_Baeckerei_BAALK_2015.jpg

 

 

 

 

Bericht Verdener Aller Zeitung vom 05.04.2014 (Frau Niemann)

Wadas_folgt_Doppertin.jpg

 

15 Jahre Verdener Tafel e.V.

Jubiläumsfeier am 24. März 2012

               Grußworte

15_Jahre_Verdener_Tafel_stv.Landrat.JPG

                 stellv. Landrat Landkreis Verden Herr Axel Rott

 

15_Jahre_Verdener_Tafel_Buergermeister.jpg

        Bürgermeister der Stadt Verden Herr Lutz Brockmann mit der 1. Vorsitzenden Frau Heike

        Doppertin      

 

15_Jahre_Verdener_Tafel_Beate_Kiehl.JPG

           Vertreterin vom Landesverband der Tafeln in Niedersachsen/Bremen Frau Beate Kiehl

15_Jahre_Verdener_Tafel_Urkunde.jpg

        Übergabe der Urkunde " 15 Jahre Verdener Tafel e.V." an die 1. Vorsitzende

           Die Helfer der Jubiläumsveranstaltung

15_Jahre_Verdener_Tafel_Org.team__4.JPG

 


                            Ehrung ehrenamtlicher Mitarbeiterin der 1. Stunde

15_Jahre_Verdener_Tafel_Ehrung_5.JPG

             Frau Valeria Sucholinski                                                        Frau Hildegard Spendig

 

Mitarbeiter und Gäste beim Festakt

15_Jahre_Verdener_Tafel_6.JPG

15_Jahre_Verdener_Tafel_7.JPG

15_Jahre_Verdener_Tafel_8.JPG

15_Jahre_Verdener_Tafel_9.JPG

 

15_Jahre_Verdener_Tafel_10.JPG

15_Jahre_Verdener_Tafel_11.JPG

 

15_Jahre_Verdener_Tafel_12.jpg

 

15_Jahre_Verdener_Tafel_13.jpg

15_Jahre_Verdener_Tafel_15.jpg

Die Verdener Tafel bedankt sich für die freundliche Unterstützung zum 15-jährigen Jubiläum

     Akzent Hotel - Familie Glander                               Fleischerei Stelling - Familie Stelling

     Ristorante/Pizzeria DAVIDE - Familie Franco -            Pizzeria/Ristorante "Portofino" Herr Somo -     

     Sandwich & Co - Frau Birgit Thomas                        Fleischerei Kaufhold - Familie Kaufhold

     Pade´s Restaurant - Herr Wolfgang Pade                  Herrn Bernd Stelter

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Das neue Kühlfahrzeug für die

Verdener Tafel e.V.  ( VER - VT - 19 )

 

Schlüsselübergabe durch Herrn B. Greive von der

Firma B. Greive - Sozialsponsoring & Marketing

an die 1. Vorsitzende Frau Heike Doppertin

 

tafel_Bermhard_Greiwe_heike_doppertin.jpg

Die Sponsoren für das neue Kühlfahrzeug

Sponsoren_Kuehlfahrzeug.jpg

IMG_2226_klein.jpg

Der Empfang

tafel_sponsorenempfang.jpg

 

stellvertretende Bürgermeisterin Frau Gunda Schmidtke

mit Frau Heike Doppertin und Frau Valeria Sucholinski

stv._Buergermeisterin_Frau_Schmidtke.jpg

 

 

stellvertretende Bürgermeisterin Frau Gunda Schmidtke mit Frau Lena Rütten ( Fa. MARS GmbH)

Frau_Schmidtke_stv.Buergermeisterin.jpg

 

 

 

einige Bilder vom Festakt

IMG_2286_klein.jpg

IMG_2349_klein.jpg

IMG_2357_klein.jpg

IMG_2364_klein.jpg

IMG_2366_klein.jpg

IMG_2369_klein.jpg

IMG_2379_klein.jpg

IMG_2388_klein.jpg

 

Die Verdener Tafel e.V. bedankt sich bei allen Spendern und Sponsoren , die sich am

Kauf des neuen Kühlfahrzeugs VW - Crafter beteiligt haben

Thies & Co GmhH, Hoya                                           Schröder Gas GmbH & Co KG , Thedinghausen 

Autohaus Eggers, Nutzfahrzeuge Finkenberg                LDS Industrieservice GmbH & Co KG, Verden

H.R. Heinicke GmbH ,Verden                                      Oehlrich Transport & Speditions GmbH, Verden Walle

Knop Facharbeit, Verden                                          Oehlrich Transporte Verden, Vewrden Walle

Timm Automaten GmbH, Verden                                 Rotary Club Verden, Verden

AOK, Servicezentrum, Verden                                    Wolf Nürnberg GmbH, Verden 

MARS Holding GmbH, Verden                                      adata Software GmbH, Verden

m-tec Metalltechnick, Verden                                    Landbäckerei Wöbse, Kirchlinteln

Komedia Folienherstellung, Verden                              family bau Baubetreuungsges mbH, Dörverden     

Verdener Keks-und Waffelfabrik , Hans Freitag GmbH      Fliesen - Eichhorn GmbH, Verden

G&O Automatisierungsgesellschaft mbH, Verden             Reiner Clüver, Sanitär-Heizung-Klima, Langwedel

Stadtwerke Verden,                                                 Abenteuer Jungle Indoor-Erlebnispark , Verden

BMK, Office Service GmbH & Co KG , Achim                   Hotel Verdener Hof, Verden

IBB Blohme, Ingenieur Büro, Gandesbergen                    IG Metall, Bremen

dodenhof POSTHAUSEN, Posthausen                            Hahlbrock Kühlfahrzeuge, Wunstorf

Elektro-Bartels GmbH, Verden                                     B. Greive Sozialsponsoring, Haltern am See

AFA, Agentur für Arbeitsvermittlung, Verden                  SIS Systemtechnik GmbH, Langwedel

H.F.Wiebe Stiftung, Achim                                          Mattfeldt - Lindner GmbH, Langwedel

Berner, Fischer & Partner, Verden                                 Blank Transport GmbH & Co KG. Kirchlinteln- Weitzmühlen

                                          Ristorante - Pizzeria  DAVIDE

 

 

 

 

 

Unser Dank gilt besonders Herrn B. Greive und Herrn Horst Leister

von der Firma B. Greive Sozialsponsoring & Marketing in Haltern am See

links und ganz rechts

IMG_2292_klein.jpg 

 ------------------------------------------------------------------------------------------

Einen  VW - FOX bekommt die Verdener Tafel e.V.



Herr Bodo Plump, Volksbank Verden und Frau Heike Doppertin,
Verdener Tafel beim einchequen im VW Werk Wolfsburg.
Bild


Niedersächsische Sozialministerin Frau Ross-Luthmann,
Herr Bodo Plump,Frau Heike Doppertin
und der Vorstandsvorsitzende VR Gewinngemeinschaft e.V.
Herr Harald Lesch bei der Schlüsselübergabe.
Bild



Bild


Die offizielle Übergabe an die Vorsitzende der Verdener Tafel e.V.
Bild





Die Übergabe/Übernahme durch die Verdener Allerzeitung dokumentiert:

Bild

----------------------------------------------------------------------------------

******************************************

Die Satzung der Verdener Tafel e.V.:

Satzung (PDF-Datei, 30 kb)
Download Acrobat Reader